1.-10.7. IdeenExpo Hannover (Moderation)*7.7. Vereinsheim Schwabing BR (hier anschauen)*20.7. ImproSchau Bühnenpolka *21.7. Giesinger Kulturbrettl (Kabarett)* Herbst 2022 NEUES PROGRAMM Frauen sind keine Menschen*

*aktuelle Projekte

 
buehnenpolka_crew_2_by_isenhoffs_buero_klein_edited.jpg

Improvisationstheater

Das Bühnenpolka Improvisationstheater hat sie selbst mit aufgebaut und konnte so schon in ganz Europa auf Festivals und Businessshows. Derzeit spielt sie vor allem virtuell. Ihr Talent für Spontaneität und Witz kann sie auch noch beim  FastFood Theater unter Beweis stellen. 

IMG_20190403_120100.jpg

Film & Fernsehen

Ob es um die Konzeption und Durchführung von Kurzfilmen geht, oder ob Christl als Lockvogel bei der bekannten ARD Familiensendung "Verstehen Sie Spaß" vor der Kamera steht. Sie kennt sich aus.

Ensemble_Galerie_6_edited.jpg

Lach und Schießgesellschaft

2020 in das neue Ensemble der Lach und Schieß Gesellschaft  berufen. Und jetzt fleißig in der Probenarbeit für ihr Programm Aufgestaut. Gemeinsam macht sich Christl mit Sebastian Fritz und Frank Klötgen auf die Reise. Regie führt Sven Kemmler. 
Aktuelle Termine und News gibt es hier.

Und ein feines Interview aus der AZ

buehnenpolka_christl_sittenauer_2_by_isenhoffs_buero_edited.jpg

Soloprogramm "Frauen sind keine Menschen"

Mitten zwischen den Hopfengärten aufgewachsen, lebt sie jetzt in München und verbindet Dorfleben und Großstadt in ihrem Programm. Die Leidenschaft zu Schlager, die Marotten des Dorflebens oder das Gendern für Kleinkinder. Kein Thema ist vor ihr sicher. Denn Kabarett macht nur Sinn, wenn es eine Haltung hat. Schnell, spitzfindig und zum Teil auch noch live improvisiert, zeigt Sie was in ihr steckt.

Mit ihrem Solo gewann Christl 2022 den St. Prosper Kabarettpreis in Erding. Hier nachlesen.
und ein Ausschnitt aus dem Vereinsheim Schwabing

 
Continuity

*Vita

Christl Sittenauer wurde 1982 in Freising geboren. Aufgewachsen in der Hallertau machte sie 2001 ihr Abitur am musischen Gymnasium „Camerloher“ in Freising, wo sie in der Kabarettgruppe „Camerett“ aktiv war. Anschließend studierte sie Architektur an der TUM, dann Kunst, Mathematik und Pädagogik an der LMU und dann nochmal Architektur an der FH.

Künstlerisch arbeitete sie während all dieser Zeit als Sängerin in Biergärten, als Tourguide in der Bavaria Filmstadt und als Stuntshowmoderatorin bei Mac Steinmeier, um sich das Studium zu finanzieren. Sie spielte im Festspielhaus in Neuperlach und gründete bald schon ihre erste Improtheater-Gruppe.

Seitdem ist Improvisationstheater nicht mehr aus ihrem Leben wegzudenken und Christl spielt bei Bühnenpolka in  München seit 2013 zudem beim fastfood theater, regelmäßig im Schlachthof, sowohl im Wirtshaus, wie auch im großen Saal.  Neben den gängigen Improformaten, entwickelt sie regelmäßig neue Konzepte, von Superheld bis Musical.

Aktuell arbeitet sie parallel noch an ihrem Solo-Kabarett Programm, um auf Open Mic Bühnen dieses zu testen, schreibt mit einigen Kollegen an einer Webserie und moderiert sich durch Veranstaltungen und Konzerte oder verlädt nichtsahnende Personen als Lockvogel bei „Verstehen Sie Spaß“.

 
 
 
 

*Nimm Kontakt mit mir auf...

Christl Sittenauer
Pickelstr. 6

80637 München

  • facebook
  • instagram

Vielen Dank für dein Interesse